Shop Support

Als Online-Händler genießen Sie bei Paymorrow erstklassigen Service: Denn damit Ihr Onlineshop- oder ERP-System im Handumdrehen businessfähig ist, stellen wir Ihnen Plugins zur einfachen Integration zur Verfügung. Auch für selbstentwickelte Shop- Systeme. Für alle andere Systeme bieten unsere freundlichen Partner Plugins zum Kauf oder zur Lizenz an.

aconon

aconon.de

Die Schnittstelle zwischen Paymorrow und dem aconon-Shop ermöglich den Online-Shop-Betreibern Kauf auf Rechnung anzubieten. Nach Eingabe der Lieferadresse und Überprüfung der Bestelldaten wird der Kunde automatisch zu Paymorrow geleitet, um dort alle weiteren notwendigen Angaben zu hinterlegen. Falls der Kunde von Paymorrow für den Rechnungskauf nicht freigegeben wird, gelangt der Kunde zurück zum Online-Shop und es wird ein entsprechender Hinweis angezeigt. Hier muss sich der Kunde für eine neue Zahlungsart entscheiden. Akzeptiert Paymorrow den Kunden, wird die Bestellung abgeschlossen. Der Shop-Betreiber erhält eine E-Mail, dass der Kunde von Paymorrow bestätigt ist (Double-Opt-In) und kann die Bestellung bearbeiten.

ePages

epages.com

Die ePages-Schnittstelle für Paymorrow wurde von der innochange GmbH entwickelt. Als erfahrener ePages Partner bietet innochange maßgeschneiderte E-Commerce Lösungen, welche sich an den Besten der Branche orientieren und nahtlos in bestehende Geschäftsprozesse integrieren lassen.
Die Besonderheiten der Paymorrow-Cartridge für ePages im Überblick:

  • Volle Integration in den Shop
  • Paymorrow wird als Zahlungsmethode in den Bestellprozess aufgenommen.
  • Transaktionen mit Paymorrow werden im Shop-Admin-Bereich als solche erfasst und können dort eingesehen werden.
  • Eine fertiges Paymorrow-Navigationselement informiert überall im Shop über den Einsatz und die Vorteile von Paymorrow.
  • Der Rechnungskauf von paymorrw kann abhängig vom Bestellwert freigeschaltet werden.
  • Die Mehrsprachigkeit des Shopsystems wird voll unterstützt.
  • Installation auf Windows- und Linux-Systemen

Sie betreiben einen ePages-Shop und möchten Ihren Kunden den Paymorrow-Rechnungskauf anbieten? Informationen zur Schnittstelle erhalten Sie direkt von unserem technischen Kundenservice: .

Gambio

gambio.de

Die Paymorrow-Schnittstelle für Gambio GX 1 & 2 erhalten Online-Händler kostenlos direkt von Paymorrow. Wenn Sie Fragen zur Gambio-Schnittstelle haben, kontaktieren Sie uns gerne:

 

GS ShopBuilder

gs-shopbuilder.de

Ab GS ShopBuilder 10 ist die Paymorrow-Schnittstelle voll integriert. Weitere Details und Bestellmöglichkeit finden Sie auf 

www.gs-shopbuilder.de.

Kaufengel

kaufengel.de

Rechnungskauf mit Zahlungsgarantie im Internet
Um auch den Kaufengel-Shopbetreibern den Rechnungskauf anbieten zu können, arbeitet Kaufengel mit dem E-Commerce-Spezialisten Paymorrow zusammen. Für die Anbindung an Paymorrow steht den Onlinehändlern im Shopsystem eine integrierte Schnittstelle zur Verfügung.

Kauflux

kauflux.de

Mit dem Paymorrow-Rechnungskauf stellt Kauflux seinen Verkäufern eine wirkungsvolle und risikolose Möglichkeit zur Verfügung ihre Kaufabbrüche zu verringern. Online-Käufer können so auf Kauflux jetzt endlich die beliebteste Bezahlart, den Rechnungskauf, nutzen.
Die Paymorrow-Schnittstelle zu Kauflux ist komfortabel in die Bestellabwicklung bei Kauflux integriert. Kauflux-Verkäufer nutzen den Paymorrow-Rechnungskauf dauerhaft zu Vorzugskonditionen des Rahmenvertrages. 
Mehr Infos unter: 

kauflux.de/shop-anmelden

Magento

magentocommerce.com

Die Paymorrow-Extension erhalten Magento-Händler direkt über Paymorrow. Das Plugin ist kostenfrei. Zudem erhalten Sie von uns bei Bedarf Unterstützung bei der Installation und Konfiguration des Moduls sowie den Support am Tage der Installation.

Fragen Sie die Extension sehr gerne direkt über E-Mail an:

modified eCommerce

modified-shop.org

Die Paymorrow-Plugin erhalten modified-eCommerce-Händler direkt über Paymorrow. Das Plugin ist kostenfrei. Zudem erhalten Sie von uns bei Bedarf Unterstützung bei der Installation und Konfiguration des Moduls sowie den Support am Tage der Installation.
Fragen Sie das Plugin sehr gerne direkt über E-Mail an:

osCommerce

oscommerce.com

Das osCommerce-Plugin erhalten Sie direkt über uns. Das Plugin ist kostenfrei. Zudem erhalten Sie von uns bei Bedarf Unterstützung bei der Installation und Konfiguration des Moduls sowie den Support am Tage der Installation.

Fragen Sie die Extension sehr gerne direkt über E-Mail an:

OXID

oxid-esales.com

Die Paymorrow-Schnittstelle zu OXID eSales entwickelt und vertreibt die FATCHIP GmbH, langjähriger Premium Solution Partner der OXID eSales AG.
Mit der Paymorrow-Schnittstelle "oxid2Paymorrow" von FATCHIP können Sie ganz einfach und unkompliziert den beliebten Rechnungskauf in Ihrem OXID-Online-Shop anbieten! Die Schnittstelle lässt sich schnell integrieren und auch bei der Bedienung bleiben keine Wünsche offen. In FATCHIP finden Sie einen Partner, der Sie optimal unterstützt und betreut. Als langjähriger Premium Solution Partner der Firma OXID eSales AG bringt FATCHIP nicht nur ein großes Potential an Erfahrung und Fachwissen mit, sondern sorgt dafür, dass Sie im E-Commerce-Business erfolgreich sind!
Die Besonderheiten der Paymorrow-Schnittstelle "oxid2Paymorrow":
Vollautomatischer Installer (auch für Updates)
Die Schnittstelle wird mit Hilfe eines mitgelieferten Installers vollautomatisch im OXID eShop installiert. Dabei werden sowohl die Systemvoraussetzungen als auch eine mögliche Verkettung mit bereits installierten Modulen überprüft.

Automatische Zuordnung von Bestellungen zu entsprechenden Bestell-Ordnern im OXID-Admin
Je nach Status - der von Paymorrow zurückgeliefert wird - werden Bestellungen mit der Zahlart "Paymorrow" in spezielle Ordner einsortiert, die in den Einstellungen für die Schnittstelle konfigurierbar sind.
Ausführliche Log-Funktionen
Je nach Einstellung sind unterschiedliche Log-Level möglich, die es erlauben, die Einzelheiten der Transaktionen detailliert mit zu verfolgen.
Zertifizierung durch die OXID eSales AG
Die Schnittstelle wurde von der OXID eSales AG zertifiziert. Dies bedeutet, dass der Programmcode die hohen Ansprüche erfüllt, die auch OXID selbst an den Programmcode der Shop-Software stellt. Die gesamte Programmierung ist mit entsprechenden Unit-Tests abgedeckt, die FATCHIP in die Lage versetzen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen extrem schnell umzusetzen.
Hier geht's zu Ihrem Paymorrow-Schnittstelle für Ihren OXID-Shop bei unserem Partner der FATCHIP GmbH

plentymarkets

plentymarkets.eu

Besonderheiten der Paymorrow-Schnittstelle in plentymarkets:

  • Volle Integration in plentymarkets ab Version 4.201. Einfache Konfiguration ohne Installation.
  • Individuelle Anpassung der Konfiguration in plentymarkets, z. B. Festlegung von Minimum/Maximum-Beträgen und Zuordnung der Webshop-Kategorien zu den Paymorrow-Kategorien. Sowohl die Grenzwerte, als auch die Kategoriezuordnung dienen der Risikominimierung.
  • Die in plentymarkets integrierte Übersicht der Zahlungsarten ermöglicht eine komfortable Kontrolle der Transaktionen zwischen Paymorrow und plentymarkets.
  • Der Status der Auftragsabwicklung wird in der Auftragsbearbeitung angezeigt.
  • Rechnungsdruck und Warenausgang sowie Stornierungen werden voll automatisiert an Paymorrow übermittelt.
  • Gutschriften werden direkt aus der Auftragsbearbeitung erzeugt und an Paymorrow übertragen.

Powergap

powergap.de

Besonderheiten der Paymorrow-Schnittstelle:
Es ist keine gesonderte Installation der Paymorrow-Schnittstelle nötig. Denn die Paymorrow Einbindung ist komplett in jeder Auslieferung des POWERGAP Systems integriert. Kostenlos. Als besonderer Service für POWERGAP-Händler ist die Integration und der Support des Plugins durch Powergap in der Paymorrow-Prämie enthalten!
Technische Besonderheiten:
Selbstverständlich werden Rückmeldungen von Paymorrow verarbeitet und ermöglichen eine optimale Bearbeitung im Backoffice. 

ShopPilot

shoppilot.de

Die Schnittstelle zu Paymorrow kann direkt bei ShopPilot zum Preis von 299€ zzgl. MwSt. erworben werden.

Hier geht's direkt zum Paymorrow Plugin für ShopPilot

Shopware

shopware.de

Paymorrow ist bereits in der Standard-Installation eines jeden Shopware-4-Shops kostenfrei enthalten. Das Plugin für Shopware 3.5.x erhalten Sie direkt bei Paymorrow.

Fragen Sie das Plugin sehr gerne direkt über E-Mail an:

xanario

xanario.de

Das von der xanario Ltd. entwickelte Paymorrow-Modul für den xanario Shop 6.0 können die Händler direkt bei xanario (.

xt:Commerce

xt-commerce.com

xt:Commerce (Version 4.X/ Veyton)

Die Paymorrow-Schnittstelle für xt:Commerce Veyton erhalten Sie direkt von unserem erfahrenen Entwicklungspartner der Business- und Internetagentur Hinsche GmbH. 
Wie alle Schnittstellen von Paymorrow zu Shop- oder Warenwirtschaftssystemen, ist auch die Schnittstelle für die Version Veyton von xt:Commerce von Insidern entwickelt worden und daher exklusiv bei der BuI Hinsche GmbH erhältlich. Darüber hinaus stehen die Experten von BuI Hinsche Ihnen im Laufe des Praxiseinsatz in allen Fragen der Integration und Weiterentwicklung zur Verfügung. 
Wenden Sie sich direkt an BuI Hinsche.

actindo

actindo.de

Mit Hilfe von actindo lassen sich alle Paymorrow relevanten standardisierten „Backend-Geschäftsprozesse“ automatisieren. Zu diesen Prozessen gehören die automatische Mitteilung von Gutschriften, Stornierungen sowie dem Versand der Bestellungen.

BüroWARE

bueroware-ecommerce.de

Die Paymorrow Integration in BüroWARE liefert alle relevanten Daten für die Übergabe an das Paymorrow Portal. Mit dem Rechnungsdruck werden alle notwendigen Informationen gesammelt und automatisiert an Paymorrow übergeben!
Wichtig: Das Paymorrow Modul für BüroWARE übermittelt die Daten verschlüsselt, so dass alle relevanten Informationen zu Ihren Kunden, Preisen und Lieferinformationen sicher übergeben werden. Das Modul ist ab sofort für alle BüroWARE Versionen ab Modulreihe medium verfügbar!

pixi*

pixi.eu

Mit Hilfe von pixi* lassen sich alle Paymorrow relevanten standardisierten „Backend-Geschäftsprozesse“ automatisieren. Zu diesen Prozessen gehören die automatische Mitteilung von Gutschriften, Stornierungen sowie dem Versand der Bestellungen. 

plentymarkets

plentymarkets.eu

Besonderheiten der Paymorrow-Schnittstelle in plentymarkets 

  • Volle Integration in plentymarkets ab Version 4.201. Einfache Konfiguration ohne Installation.
  • Individuelle Anpassung der Konfiguration in plentymarkets, z. B. Festlegung von Minimum/Maximum-Beträgen und Zuordnung der Webshop-Kategorien zu den Paymorrow-Kategorien. Sowohl die Grenzwerte, als auch die Kategoriezuordnung dienen der Risikominimierung.
  • Die in plentymarkets integrierte Übersicht der Zahlungsarten ermöglicht eine komfortable Kontrolle der Transaktionen zwischen Paymorrow und plentymarkets.
  • Der Status der Auftragsabwicklung wird in der Auftragsbearbeitung angezeigt.
  • Rechnungsdruck und Warenausgang sowie Stornierungen werden voll automatisiert an Paymorrow übermittelt.
  • Gutschriften werden direkt aus der Auftragsbearbeitung erzeugt und an Paymorrow übertragen.

Das Händlerportal

Damit Sie Ihre Bestellungen stets im Blick behalten, haben Sie über das Händler-Portal komfortablen Zugriff auf alle Transaktionen, die mit Paymorrow abgewickelt werden.

Zum Händlerportal

Paymorrow Payment
Angebot anfordern!

Ihre Online-Verkäufe (pro Monat)

Händler-Beratung

0800 / 729 6664

beratung@paymorrow.com